Neuigkeiten / Presse
19.01.2019, 16:00 Uhr
Einstimmiges Votum für Christina von Mirbach
Mitgliederversammlung wählt Bürgermeisterkandidatin.
Christina Freifrau von Mirbach wird einstimmig zur Bürgermeisterkandidatin des CDU Gemeindeverbandes Adendorf gewählt.

Frau von Mirbach wurde am 30.09.1962 in Braunschweig geboren, ist verheiratet, hat drei erwachsene Söhne und ist Juristin.

Nehmen Sie bitte im Folgenden ihre berufliche Erfahrung zur Kenntnis:
Christina von Mirbach
Seit 09/2007      
Stellvertretende Leiterin Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Lüneburg
Regierungsdirektorin

01/2005-08/2007
Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Lüneburg
Abteilungsleiterin (Schwerpunkte:Genehmigungsverfahren nach
Bundes-Immissionsschutzgesetz, Planfeststellungsverfahren
nach Kreislaufwirtschaftsgestz, Betriebe der Branchen "Energie"
und "Abfallentsorgung")

04/2003-12/2004 
Bezirksregierung Lüneburg
Dezernentin im  Dezernat Immissionsschutz und Abfallrecht

04/2002-05/2003 
Stadt Uelzen

Abordnung
Dezernentin für Jugend, Schule und Kultur

03/2001-03/2002 
Bezirksregierung Lüneburg
Dezernentin im Dezernat "Lehrerpersonalien"



02/2000-02/2001 
Niedersächsisches Justizministerium
Landesjustizprüfungsamt (hauptamtliche Prüferin erstes
juristisches Staatsexamen)

05/1997-02/2000 
Bezirksregierung Lüneburg
Dezernentin im Dezernat "Frauen, Soziales, Flüchtlinge"
(Schwerpunkt Projektförderung mit Mitteln des Europäischen
Sozialfonds, ESF)

02/1996-04/1997 
Niedersächsisches Justizministerium
Landesjustizprüfungsamt

08/1994-01/1996 
Mutterschutz und Erziehungsurlaub


06/1994-08/1994 
Bezirksregierung Lüneburg

Dezernentin im Dezernat "Verkehr" und "Personal"
Impressionen
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands